Pentalogie / Zahlenmystik

Pentalogie– das weite Feld der Zahlenmystik

Aus den Zahlen 0-10 nach einem bestimmten System eingetragen in das sog. Pentagramm entsteht eine Geburtsdatenanalyse.

Alleine das ergibt bereits,  dem der es zu deuten vermag, einen guten Gesamtüberblick über Lernprogramme und Ressourcen die sich das Wesen Mensch mit in das Leben mitgenommen hat. Diese Grundschwingung ist quasi das Fundament welches uns ein Leben lang begleitet.
Beruhend auf uraltem Wissen wird jeder einzelnen Zahl des Geburtsdatums und der Geburtszeit  eine eigene Eigenschaft  und eine Wirksamkeit (Fähigkeiten, Stärken, Lernaufgaben, Psychosomatik…)zugeordnet.
Jede Lebensphase sowie auch  jedes einzelne Lebensjahr entspricht einer spezifischen Schwingungsfrequenz, die immer im Bezug zur Grundstruktur zu sehen ist.

Mein Bild zur  Pentalogie/Zahlenmystik ist ein Schlüssel in der Hand für ein erfülltes Leben. Was dazu gehört ist eine Portion Selbstverantwortung, die wir nur gerne zu oft abgeben.

Selbstverantwortung ist das Erkennen,
dass unsere Gedanken DAS Erschaffen was u
ns geschieht
im Positiven wie im Negativen!

Die Erkenntnisse aus den Analysen fließen so in meine Energiearbeit mit den Klienten ein, dass die Hauptthematik für deren Dysbalancen aufgespürt werden und schlussendlich eine Lösung herbeigeführt und der Lernprozess abgeschlossen werden kann. Das jeweilige Leben kann somit eine Wandlung erfahren.